Helfern helfen – Non-Profit-Marketing

Non-Profit-Marketing lässt sich so definieren:

“Helfern dabei helfen zu helfen”

Hierbei geht es um einen ganzheitlichen Blickwinkel des Non-Profit-Marketings.

Organisationen helfen (strategisch) die richtige Richtung zu finden.

Strategie und Marktausrichtung:

  • Vision
  • Mission
  • Leitbild
  • (Unternehmens- bzw.) Organisations-Kultur
  • Ziele
  • Controlling, Steuerung auf dem Weg zum Ziel
  • Beispielsweise auch Optimierung oder Schaffung von ideellen Nonprofit-Angebote und -Leistungen

Marketingbereiche für NPOs

  • Kommunikation der ideellen Botschaft/Message
  • Gewinnung von Unterstützern (z.B. Spendern oder ehrenamtlichen Helfern)
  • Gewinnung von “Hilfesuchenden”, also Menschen die durch die ideelle Zweckerfüllung beeinflusst werden (Kunden bzw. Abnehmer der ideellen Leistungen)
  • Fundraising
  • Vertrieb bzw. Absatz von Leistungen, z.B. Seminaren oder Büchern/Medien
  • Mitarbeitergewinnung bzw. Personalmarketing
  • Bindung von Unterstützern, Kunden und Mitarbeitern
  • Kommunikation der Zweckerfüllung, also der Wirksamkeit der NPO