bundesweit – Vertrieb von Internetlösungen (Handelsvertretung)

Der Auftraggeber erstellt Internetseiten bzw. Webauftritte zur Miete. Das bedeutet, die Kunden mieten ein All-Inclusive-Paket aus Webdesign, Hosting, Pflege, Datensicherung, technischem Support etc. gegen einen festen Monatspreis. Zusätzliche Optionen sind z.B. onlinebasierte Buchungssysteme bzw. Terminverwaltung (z.B. für Arztpraxen). Hierbei geht es um Internetlösungen, die dem Kunden das Tagesgeschäft erleichtern, und ihm Arbeit und Kosten sparen. Die Leistungen des Auftraggebers gehen also weit über die bloße Erstellung eines Internetauftrittes zur Firmenpräsentation hinaus.

Das Leistungsspektrum des Auftraggebers zielt auf eine sehr langfristige Kundenbindung, die Mindestvertragslaufzeit beträgt 36 Monate. Längere Kundenbindung wird vom Auftraggeber angestrebt. Das bedeutet für Sie hohe und regelmäßig wiederkehrende Bestandsprovisionen.

Die Zielgruppe können Sie hierbei frei wählen (Geschäftskunden, Freiberufler, nach Branche und Region etc.). Die Tätigkeit in Wohnortnähe bzw. in den von Ihnen gewählten Regionen wird bevorzugt.

Wenn Sie schon als Handelsvertreter tätig sind, eignet sich diese Tätigkeit sehr gut als Ergänzung für Ihr Portfolio mit positiven Synergieeffekten. Mehr Infos finden Sie hier: Kooperation mit Handelsvertretern

Sie können sich unter diesem Link eine Video-Präsentation zur Stelle ansehen, in der insbesondere auch das Einkommen ausführlich erklärt wird:

https://b-pav.de/video

 

Tätigkeiten:

  • Recherche nach potentiellen Kunden (hierbei sind verschiedene Zielgruppen möglich, Listen sind verfügbar)
  • (telefonische) Kontaktaufnahme
  • Kundenbesuche/ Außendienst
  • Bedarfsermittlung
  • Vertragsabschluss
  • Begleitung des Kundens bis zur Fertigstellung seines Internetauftrittes
  • langfristige Kundenbetreuung, Kundenbindung und Kundenentwicklung

Nähere Details können gerne unverbindlich am Telefon besprochen werden.

Konditionen:

  • Vollzeit, nebenberufliche Tätigkeit/Teilzeit ist möglich
  • freie Zeiteinteilung
  • selbständige Tätigkeit als Handelsvertreter nach § 84 HGB
  • Arbeit vom Home-Office aus in Wohnortnähe
  • Eine hohe prozentuale Beteiligung am erzielten Umsatz. Langfristige, hohe Bestandsprovisionen (passives Einkommen) sind im Regelfall möglich. Sehr gute Verdienststeigerungen durch Bestandsprovisionen und langfristige Kundenbindung sind in der Regel möglich.

Anforderungen:

  • erste Berufserfahrung im Außendienst bzw. in der Neukundengewinnung
  • grundlegendes Interesse am Bereich Internetauftritte bzw. Webseiten-Gestaltung (spezielle Vorkenntnisse werden nicht verlangt)
  • grundlegende, berufsübliche, technische Ausstattung (Home-Office, EDV, Telekommunikation etc.)
  • ausreichende Mobilität um die von Ihnen gewählte Zielgruppe zu erreichen
  • ein Engagement von mindestens 10 Wochenstunden sollte möglich sein